Autogenes Training

Was ist Autogenes Training? Der Begriff setzt sich aus "auto" (selbst) und "genes"/"genos" (erzeugen) zusammen. Autogenes Training ist also eine Entspannungstechnik mit der Du Dich selbst in kürzester Zeit zu innerer Ruhe und in einen Zustand der Tiefentspannung bringen kannst. Als Hilfsmittel dienen hier einfache Formeln, wie zum Beispiel "Ich bin völlig ruhig und entspannt.", "Mein Arm ist ganz schwer."

Das Autogene Training ist die am häufigsten eingesetzte und wirksamste Entspannungstechnik.

 

Was ist das Ziel des regelmäßigen autogenen Trainings?

  • innere Ruhe und Balance
  • erholsamer Schlaf
  • bessere Konzentration im Alltag
  • gezielte Entspannung in Stresssituationen

Du hast die Möglichkeit, Autogenes Training bei mir vor Ort im Taunus oder bequem von zu Hause per Skype zu buchen. Es handelt sich um ganz individuelle Einzel-Termine je nach Deinem Bedürfnis. Ein Termin zum Autogenen Training ist für die Dauer von ca. 30-45 Minuten angelegt. Du hast die Möglichkeit ein individuelles Paket mit mehreren Terminen zu buchen.